Weinhof F.Kohl

 

Break

 

Das »F« in unserem Namen hat viele Bedeutungen: familiär, feminin, facettenreich, feinfühlig, feurig, flippig, frech …
Wein ist für uns Ausdruck von Persönlichkeit, stark geprägt von der Region und der Winzerin. Wir erliegen daher nicht jedem Trend, nur weil es gerade dem Zeitgeist entspricht, sondern verfolgen eine eigene klare Linie – im Einklang mit der Natur und der Musik.


jqg_13539536932

Leidenschaft ist
unser Antrieb

Dies Alles erfordert eine große Hingabe, aber auch viel Gefühl und Liebe zum Kulturgut Wein. Nachhaltigkeit ist für uns keine leere Worthülse, sondern die Verpflichtung mit den Ressourcen der Natur sorgsam umzugehen – Qualität vor Quantität. Unsere Weine entstehen im Herzen und sollen Freude, Genuss und Trinkvergnügen bereiten.


Wein & Musik

Unser Weinkeller ist kein Ort der Stille – durch die Kellerräume tönen Klarinetten- und Trompetenklänge. Wir als reiner Frauenbetrieb lassen unsere edlen Tropfen von Jazz & Co beschallen – Musik für die Harmonie im Wein. Die Schwingungen unterstützen den Reifeprozess, welcher harmonischer und ausgewogener verläuft, indem die Hefen und Bakterien in der Schwebe gehalten werden.

Wir beschallen unseren Wein rund
um die Uhr mit Musik

Katharina Kohl

jqg_13539536932

Unser Team

Break

 

Katharina Kohl

Katharina
Managerin und Genussmensch

Nach ihrem Studium an der Universität für Bodenkultur in Wien mit dem Schwerpunkt Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft ging es für Katharina zum Praktikum nach Neuseeland.Nach Jahren in der Wiener Gastronomie zurück in ihrer Heimat hat unsere Managerin ihre Lebensaufgabe in der Kellerwirtschaft, in der Veranstaltungsorganisation, Management und Verkauf gefunden.

Brigitta Kohl

Brigitta
Praktikerin und Naturmensch

Die Weinbäuerin aus Leidenschaft hat sich ganz und gar den Themen rund um den Weinbau im Betrieb verschrieben. Bei solch hingebungsvollem Eifer ist es kein Wunder, dass der Weingarten schon lange zu Brigittas Wohnzimmer geworden ist.
Gertrude Kohl

Gertrude
Sprachrohr und Kontaktmensch

Als Chefin den Hauses ist Gertrude die treibende Kraft, die sich mit Leib und Seele dem Weinhof verschrieben hat. Mit ihrer kommunikativen Ader hat sie ihren Platz im Verkauf gefunden. Auch in stressigen Situationen, wenn mal wieder das Telefon heiß läuft, bewahrt sie Ruhe und nimmt sich für jede Anfrage Zeit. Persönlichkeit und der familiäre Umgang sind ihr besonders wichtig – kennt Gertrude doch alle Kunden mit Namen.


Elisabeth Kohl

Elisabeth
Verkaufstalent und Weinliebhaberin

Nach ihrem Abschluss an der Fachschule für Weinbau in Silberberg und Weinmanagement-Kolleg in Krems ist Elisabeth gerade mitten in der Meisterausbildung in Graz. Ebenso durfte sie den steirischen Wein als Weinhoheit von 2015-2017 über die österreichischen Grenzen hinaus vertreten. Mit ihrem Wissen rund um den Wein steht Elisabeth unseren Ab-Hof-Kunden in der Vinothek mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt Katharina tatkräftig im Büro.
Jürgen

Jürgen
Technikfreak und Traktorliebhaber

Das neueste Mitglied unserer Familie ist gelernter Installateur und unterstützende Kraft am Betrieb. Als Technikfreak haben es Jürgen natürlich neuesten Geräte angetan. Genauso groß wie sein Interesse ist auch sein Wissen über die moderne Technik. Unser hauseigener Techniker und Traktorfahrer ist stets zur Stelle, wenn gerade wieder einmal Not am Mann ist.
Weinflasche

Josef
Urgestein und Lebemensch

Seit über  20 Jahren am Weingut kennt Josef den Betrieb wie seine Westentasche. Als Mann für das Grobe findet man in ihm immer eine helfende Hand. Wir sind froh, dass wir ihn in unserem Betrieb wissen dürfen – denn als Urgestein ist er aus unserem Team nicht mehr wegzudenken.

Weinflasche

Unsere Vierbeiner

Zu unserem Team am Hof zählen außerdem unsere Hunde Beth, Kira und Sammy sowie unsere Katzen Eliza und Roxy, die mit ihren Eskapaden auf vier Pfoten dafür sorgen, dass auf unserem Weinhof keine Langeweile aufkommt.
Weinflasche

Helfende Hände

Neben unseren Kernteam sind es viele helfende Hände, wie Onkel und Tanten sowie Freunde der Familie, die uns in ihrer Freizeit durchs Jahr unterstützten und unseren Weinhof zu dem machen was er ist: einen traditionsreichen Familienbetrieb, der im Einklang mit der Natur regionale Spitzenqualität hervorbringt. Wein ist für uns nicht nur ein Produkt sondern vielmehr veredelte Leidenschaft, die in jedem Tropfen unseren Betrieb widerspiegelt.